Logo Susanne Stolz
Susanne Stolz in Börm / Schleswig Holstein

Klangmassage / -meditation

Klangschalen wurden bereits vor Jahrtausenden in Tibet, Nepal und Indien zu Ritualen und Heilungen verwendet.

Klang ist das erste, was wir in unserem Leben hören. Den Herzschlag und das Atmen der Mutter. Klänge sprechen unser Urvertrauen somit unmittelbar an. So entsteht während einer Klangmassage ein inneres Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit.

Der menschliche Körper besteht aus ca 70 – 80% aus Wasser.
So wie sich konzentrische Wellen bilden und ausbreiten wenn ein Stein ins Wasser fällt, setzt der Einsatz der Klangschale diese Körperflüssigkeiten gezielt in leichte Wellenbewegungen, die sich durch den ganzen Körper fortsetzen. Die sanften und harmonisch klingenden Klänge werden mit dem Gehör aufgenommen und führen uns schnell in eine tiefe Entspannung. Die rhythmischen Schwingungen übertragen sich auf unseren Körper, dringen tief in jede Zelle unseres Körpers und versetzen diese in Schwingung.

Auszeiten werden in der heutigen Zeit, die durch Hektik, Stress und Mehrfachbelastung oft geprägt ist, zunehmend wichtiger. Momente des Loslassens und der Entspannung werden immer notwendiger.

Die Klänge und Schwingungen lassen uns innehalten und zur Ruhe kommen, wirken harmonisierend und energetisierend. Die oft kreisenden Gedanken können sich beruhigen, Lebensenergie kann wieder frei fließen und das Selbstheilungssystem kann angeregt werden.Diesen Effekt könnte man wie eine innerliche, sanfte Massage der Körperzellen beschreiben.


Klangschalen in Mülheim an der Ruhr

Symbol Ying Yang

Bei der Klangmassage werden die Schalen, einzeln oder auch mehrere gleichzeitig, auf den bekleideten Körper gestellt und nacheinander angeschlagen.

Bei der Klangreise werden zu passenden Fantasiereisen die Klangschalen einzeln oder auch zusammen angespielt. Diese Reisen können auch themenspezifisch auf bestimmte Bedürfnisse zugeschnitten werden.

Bei der Klangmeditation wird ein kurzer Meditationstext zur Einleitung und Entspannung gesprochen mit anschließendem Klangbad aus verschiedenen Klangschalen, Klangspielen und Zimbel und zum Ende ein langsames Zurückholen mit einem gesprochen Text.

Eine Klangschalenanwendung dauert ca. 1,5h inkl. einem kurzem Vorgespräch und Nachruhezeit.
Eine Klangschalenanwendung berechne ich mit 60,00 Euro.
Sollte darüber hinaus ein Beratung sinnvoll und von Ihnen gewünscht sein, so wird dieses mit 1,00 € pro Minute angesetzt.

SPARTIP!
Wenn Sie sich selbst eine Gruppe zusammenstellen, bis max. 4 Personen bleibt der Preis bei 1,00 € / Min. Einen Termin stimmen wir dann ab.

Bitte zahlen Sie den angefallenen Betrag direkt nach der Sitzung in bar.

Impressum Datenschutzerklärung